Sportwetten ohne Limit für Esports Wetten Wettanbieter mit hohem Limit


Esports wird immer beliebter, beispielsweise für Wetten ohne Limit. Denn es kann, wie allseits bekannt sein dürfte, auf Esports-Ereignisse gewettet werden. Fragt sich nur, ob dies eventuell tatsächlich ohne Limit geschehen kann und falls nicht, wie hoch das Limit bei den einzelnen Wettanbietern ist. Wobei in diesem Zusammenhang erwähnt werden muss, dass Esports nicht grundsätzlich in jedem Programm zu finden ist. Und falls die Möglichkeit auf Wetten besteht, stellt sich die Frage, ob Esports wie ein normaler Sport behandelt wird oder ob es einen eigenen Bereich auf der Website gibt.

1€
Variiert*
0,50€
Variiert*
1€
Variiert*
0,50€
Variiert*
2€
Variiert*
0,01€
Variiert*
0,25€
Variiert*
0,10€
Variiert*
0,50€
Variiert*

Mehr Anzeigen

*Der Höchsteinsatz kann je nach Spieler beim Wettanbieter variieren. Dieser richtet sind nach der Anzahl und Höhe der abgegebenen Wetten. Einem High Roller wird ein größerer Wetteinsatz gewährt, als einem Gelegenheitsspieler
122€
122€
100%
5x Bonus
9.8
100€
100€
100%
5x Bonus and Deposit
9.6
100€
100€
100%
3x Bonus
9.5
100€
100€
100%
3x Bonus and Deposit
9.4
250€
250€
100%
1x Bonus and Deposit
9.4
100€
100€
40%
1x Bonus
9.3
150€
150€
100%
6x Bonus
9.2
150€
150€
100%
5x Bonus
9.1
100€
100€
50%
6x Bonus and Deposit
9.0
100€
100€
100%
7x Bonus and Deposit
8.9
Mehr Anzeigen
122€
100%
Keine Wettsteuer
9.8
100€
100%
Vom Bruttogewinn
9.6
100€
100%
Keine Wettsteuer
9.5
100€
100%
Vom Wetteinsatz
9.4
250€
100%
Vom Bruttogewinn
9.4
100€
40%
Keine Wettsteuer
9.3
150€
100%
Vom Bruttogewinn
9.2
150€
100%
Keine Wettsteuer bei Kombi und Live Wetten
9.1
100€
50%
Vom Bruttogewinn
9.0
100€
100%
Vom Bruttogewinn
8.9
Mehr Anzeigen

Sind Esports Wetten ohne Limit bei Sportwetten möglich?

Betrachten muss man Esports nicht als Turniere oder Wettbewerbe, bei denen Spieler Computerspiele spielen. Heutzutage ist Esports tatsächlich ein Ereignis und kann wie ein echter Sport betrachtet werden. Aus diesem Grund findet sich Esports auch im Programm vieler Anbieter von Sportwetten. Manchmal gibt es auf der Website sogar einen eigenen Bereich. Wer Interesse daran hat, Wetten auf Esports abzugeben, muss sich bezüglich der Limits informieren. Sollte nur ein geringer Einsatz angedacht sein, besteht kein Problem. Falls jedoch viel Geld eingesetzt werden soll, stellt sich die Frage, wie hoch der Einsatz sein darf. Oder ist sogar eine Wette ganz ohne Limit möglich? Wenn überhaupt, ist diese Chance bei Buchmachern aus Asien gegeben. Realistisch ist, dass ein Betrag vorgegeben ist, sowohl den höchsten Einsatz als auch einen möglichen Gewinn betreffend. Von den Zahlen her kann es Unterschiede von Anbieter zu Anbieter geben.

Wieso gibt es in der Regel überhaupt ein Limit bei Esports Wetten?

Die Frage, wieso es überhaupt ein Limit für Esports gibt oder für jeden anderen Sport im Programm der Buchmacher, kann leicht beantwortet werden. Es geht hier nicht direkt um Esports, sondern um Umsatz und Gewinn der Wettanbieter. Die müssen sich absichern. Es gibt Vorgaben für niedrigste Beträge, die gesetzt werden können, und somit verwundert es nicht, dass auch höchste Summen vorgegeben sind. Wobei die Zahlen von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich sein können. Gelegentlich ist sogar ein Buchmacher zu finden, der keine Limits vorgibt. Wer Kunde bei einem solchen ist, muss wissen, der Buchmacher wünscht vermutlich ausdrücklich Wetter, die ganz hohe Einsätze tätigen. Auch kein Standard ist eine Vorgabe, wie hoch ein Gewinn im höchsten Falle sein kann oder wo die obere Grenze für eine Auszahlung liegt. Dies sind alles Punkte, die man als Wetter beachten sollte, besonders wenn man viel Geld wagt. Esports muss man bei diesem Thema wie einen normalen Sport betrachten, die Regeln werden nämlich identisch sein mit dem gesamten Programm der Sportwetten.

Haben Buchmacher unterschiedlich hohe Limits bei Esports?

Zuerst einmal muss erwähnt werden, dass Esports zwar immer beliebter wird, jedoch gehen die einzelnen Anbieter von Sportwetten unterschiedlich mit ihm um. Das könnte daran liegen, dass Esports für viele Wetter nicht zwingend ein Sport ist. Er wird aber so behandelt. Manchmal gehört Esports also nicht zu einem Programm, manchmal findet man ihn in der Liste der verfügbaren Sportarten und manchmal gibt es einen eigenen Bereich auf der Website. Zwar sind theoretisch unterschiedliche Regeln für Wetten und auch unterschiedliche Limits denkbar, doch normalerweise gibt es in einem Programm keine Unterschiede. Die einzelnen Buchmacher haben nicht immer die gleichen Regeln, aus diesem Grund sind die Limits zum Beispiel für Esports mal niedriger und mal höher. Möglicherweise gibt es sogar Unterschiede für verschiedene Events im Esports. Was der höchste Einsatz ist, kann also an dieser Stelle nicht benannt werden. Man muss sich einfach bei dem Buchmacher informieren, bei dem man Kunde ist. Dies gilt auch für die Höhe von Einzahlungen, für höchstmögliche Gewinne und für Beträge, die ausbezahlt werden dürfen.

Gibt es nur in Deutschland Limits auf Esports oder auch in anderen Ländern?

Zwar ist es theoretisch möglich, dass für Esports in Deutschland bei einem Anbieter von Sportwetten unterschiedliche Limits bestehen, wenn man die Vorgaben mit denen für andere Länder vergleicht. Das ist aber nur eine Theorie. Ausgegangen werden kann davon, dass die Limits überall identisch sind. Vorgaben gibt es normalerweise nicht ausschließlich nur für Esports, sie gelten allgemein für das gesamte Programm beziehungsweise für die einzelnen Wetter. So ist es bei den Limits für die Methoden, die zur Einzahlung zur Verfügung stehen, bei höchstmöglichen Gewinnen, bei den Limits für einzelne Auszahlungsmethoden und bei dem Betrag, den sich ein erfolgreicher Wetter als höchstes ausbezahlen lassen darf. Wie angedeutet gelten diese Regeln meist allgemein und nicht nur für in diesem Falle Deutschland.

Wie hoch ist der maximale Einsatz für Fussball Wetten?

Es kann an dieser Stelle nicht ein konkreter Betrag genannt werden, den ein Wetter als höchstes für Ereignisse im Esports einsetzen darf. Und zwar aus dem Grund, weil die Zahlen sich von Anbieter zu Anbieter unterscheiden können. Der niedrigste Betrag ist einfacher zu benennen, vermutlich liegt er bei 1€, Centbeträge können aber zumindest nicht ausgeschlossen werden. Nach oben hin ist im Grunde alles vorstellbar, der eine Buchmacher bietet aber mehr Möglichkeiten an, als der andere. Bei dem einen bewegt sich der höchstmögliche Betrag im Hunderterbereich und beim anderen im Tausenderbereich. Und dann ist da noch die Möglichkeit, dass das Angebot besteht, ganz ohne Limit zu wetten. Die Buchmacher handhaben dieses Thema also unterschiedlich und man muss sich als Wetter, der viel wagen möchte, vor dem Einsatz informieren. Das betrifft auch höchstmögliche Gewinne.

22Bet 122€ Bonus sichern

Stand März 2019

Gibt es Unterschiede zwischen verschiedenen Ligen und Ländern?

Theoretisch ist es denkbar, dass für unterschiedliche Turniere und Ligen im Esports unterschiedliche Limits aufgerufen werden. Man muss als interessierter Wetter vergleichen, was die Buchmacher für Regeln aufstellen. Die einzelnen Ereignisse im Esports sind meistens international und müssen auch so betrachtet werden. Anders als bei anderen Sportarten gibt es also keine oberen und unteren Spielklassen und als Folge für die Wichtigkeit Unterschiede bei den Limits. Normalerweise ist alles identisch von den Angeboten her, die Unterschiede bestehen im Esports, wenn man die Zahlen der einzelnen Anbieter miteinander vergleicht. Ob man als Wetter schneller limitiert wird als anderswo oder ob es länger dauert, bis ein Limit erreicht wird, hängt also letztlich immer auch an den vorgegebenen Regeln.

Gibt es eine Möglichkeit die Limits für Esports zu umgehen?

Einmal angenommen es besteht ein Limit für Esports und ein Wetter ist mit diesem Limit nicht einverstanden und/oder wünscht sich ein höheres. Es gibt die Möglichkeiten die bestehenden Vorgaben zu umgehen. Zum einen kann man sich anschauen, wie die Limits der Konkurrenten sind. Gerade bei asiatischen Buchmachern besteht sogar die Möglichkeit, ganz ohne ein Limit zu wetten, was vielleicht für den einen oder anderen Wetter von Interesse ist. Bei diesen Angeboten kann es aber auch Nachteile geben. Die Quoten müssen zum Beispiel ebenfalls gefallen und natürlich sollte der Buchmacher definitiv seriös sein. Wer also gesichert seriöse Angebote bevorzugt, könnte einfach bei mehreren Wettanbietern Wetten abgeben und den gewünschten Einsatz aufteilen. Oder man kontaktiert den betreffenden Support und versucht ein neues Limit auszuhandeln. 

Fazit zu Esports Wetten ohne Limit

Wer wirklich auf Esports ohne Limit setzen möchte, muss ein wenig nach dem richtigen Buchmacher suchen. Zu finden sein wird dieser vermutlich vor allem im asiatischen Raum. Doch vielleicht reichen ja die vorgegebenen Limits aus. Vergleiche sind dieses Thema betreffend zu empfehlen. Der Trick, angedachte Einsätze einfach aufzuteilen, sollte von jedem Wetter im Hinterkopf behalten werden. Bescheid wissen muss man aber über den höchstmöglichen Einsatz, über den höchstmöglichen Gewinn und über die Summen, die im höchsten Falle ausbezahlt werden könnten. Wenn dann noch die Quoten gefallen, sind nach einigen Überlegungen und den empfohlenen Vergleichen interessante Wetten auf den Esport und auf andere Sportarten stets möglich.

122€

Bonus

-

Bonus ohne Einzahlung

5x Bonus

Umsatz

100%

Prozent

9.8

Bewertung